Ferienhaus Leuchtfeuer

Duhnen, Am Ringwall 84 b
3 Personen
Merken
Gesamtbewertung 4,8 / 5 Sehr Gut aus 1 Bewertungen
Ausstattung 5,0 / 5 Sehr Gut
Preis/Leistung 4,0 / 5 Gut
Service 5,0 / 5 Sehr Gut
Umgebung 5,0 / 5 Sehr Gut
100 % Weiterempfehlung

schnuckeliges Haus mit Wohlfühlfaktor
Fam. L.
29.08.2018
Sehr Gut 4,8

Wir sind begeisterte Cuxhaven Urlauber und waren auch schon öfter am Ringwall. Die Gegend is ruhig und man ist schnell an den Strand gelaufen. Das Haus ist praktisch eingerichtet, es gibt alles was man braucht. Wir waren mit der Familie dort (2 Erwachsene, 2 Kinder/2+5) es gibt nur ein Schlafzimmer im Obergeschoss, dass bot für uns aber reichlich Platz. Gerne wieder!

Vielen Dank für ihre Bewertung!

Urlaub in einer Ferienwohnung in Cuxhaven: Es gibt viel zu erleben!

Die Ferienwohnungen in Cuxhaven liegen direkt am vielbefahrenen Weltschifffahrtsweg. Besonders nah dran am lebhaften Treiben in der Elbmündung sind Sie auf dem ehemaligen Schiffsanleger „Alte Liebe”. Ebenfalls ein „Muss” für die Gäste der hiesigen Ferienwohnungen ist ein Abstecher zur Kugelbake: Dieses 29 Meter hohe Seezeichen stellt das Wahrzeichen Cuxhavens dar und markiert den nördlichsten Punkt Niedersachsens.

Noch mehr maritimes Flair atmen Sie im Fischereihafen, einem der größten Deutschlands: Frühaufsteher erleben dort in der Auktionshalle die Versteigerung des frischen Fanges. Lassen Sie es im Urlaub lieber etwas gemütlicher angehen, kehren Sie später am Tage in eines der vielen Fischrestaurants am Kai ein. Möchten Sie am liebsten selbst in See stechen, buchen Sie einen Schiffsausflug nach Helgoland oder zu den Seehundbänken im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Haben Sie während Ihres Aufenthalts in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung Lust auf Bildung, besuchen Sie das Joachim-Ringelnatz-Museum oder die HAPAG-Hallen, die eine interessante Ausstellung über die Auswanderungswelle nach Amerika Anfang des 20. Jahrhunderts beherbergen. Ein anderes Highlight der Cuxhavener Museumslandschaft ist das Wrack- und Fischereimuseum „Windstärke 10”.

Top